Strikeout!

Baseball-Blog

Wie durch ein Wunder

Du siehst das Logo der Bonn Capitals.Die Bonn Capitals haben zum Kinostart des Films „Wie durch ein Wunder“ den Kinobesuchern die Möglichkeit gegeben, Baseball einmal selber auszuprobieren und den doch hier in Deutschland nicht ganz so populären Sport kennenzulernen.

In Amerika gehört Baseball zu den beliebtesten Sportarten. Schon die Kleinsten spielen Baseball – in Vereinen, in der Schule, auf der Straße. So ist es auch nicht verwunderlich, dass in den Hollywoodfilmen immer mal wieder Baseball eine Rolle spielt. Genauso in dem neuen Film mit Zac Efron.

Aber auch in Deutschland wird vielerorts Baseball gespielt. So auch in Bonn. Im Freizeitpark Rheinaue sind die Capitals Zuhause. In unserem für deutsche Verhältnisse großen Stadion, wir haben 4 Baseballplätze, die wie ein vierblättriges Kleeblatt angelegt sind, bieten wir ausreichend Platz für insgesamt 10 Mannschaften. In allen Altersklassen und Ligen – von den T-Ballern bis zur 1. Bundesliga – bietet der Verein für alle den passenden Spielraum.


Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS) • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.

Paste your AdWords Remarketing code here